Der ASMG e.V. bedankt sich herzlich bei den folgenden Sponsoren und Partnern:

MG Wolfpack unterliegt im Lokalderby


Mönchengladbach Mit einer 0:21 (0:0/0:0/7:0/14/0) Niederlage bei den Schiefbahn Riders endete am Sonntagnachmittag das Auswärtsspiel des MG Wolfpack aus Mönchengladbach. In einer lange Zeit offenen Partie, von beiden Defensereihen dominiert, entschieden am Ende einige wenige erfolgreiche Aktionen über den Sieg im Nachbarschaftsduell, dessen Ergebnis deutlicher ausfällt, als es das Spielgeschehen auf dem Platz eigentlich hervorgebracht hätte. Trotz der lautstarken Anfeuerung der rund 150 mitgereisten Mönchengladbacher Fans, konnte das Team des Rudels vor allem das verletzungsbedingte Fehlen einiger Schlüsselspieler in der Offense nicht kompensieren. Zwei individuelle Fehler in der Passverteidigung und zwei unnötige Strafen auf Seiten der Mönchengladbacher nutzten die Gastgeber in der zweiten Hälfte des Derbys, um am Ende den dritten Sieg im dritten Spiel feiern und die Tabbellenführung in der NRW Verbandsliga West verteidigen zu können. Die American Footballer des Wolfpack rangieren hingegen mit jetzt zwei Niederlagen, einem Sieg und einem Unentschieden im unteren Mittelfeld der Liga, haben aber hoffentlich in den vier kommenden spielfreien Wochen Zeit, zu alter Stärke zurück zu finden.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok