Der ASMG e.V. bedankt sich herzlich bei den folgenden Sponsoren und Partnern:

Kleine Nachlese zum letzten Turniertag der U13 des MG Wolfpack

Jüngster Nachwuchs des Mönchengladbacher Rudels beendet die Saison auf hervorragendem dritten Tabellenplatz

Mönchengladbach  Beim letzten Auftritt der U13 des MG Wolfpack in der diesjährigen NRW Oberligasaison verpasste der Mönchengladbacher Nachwuchs knapp den Meistertitel. Nach zwei knappen und so nicht erwarteten Niederlagen gegen Essen (18:24) und Wuppertal (8:12) beenden die jüngsten American Footballer der Vitusstadt ihre Meisterschaftsrunde trotzdem auf einem sehr guten dritten Tabellenplatz.

Dabei war die Stimmung am Morgen des 9. September bei der gemeinsamen Anreise im Bus, der vom neuen Sponsoringpartner des Rudel, Fa. El Car Mino aus Viersen, organisiert wurde, alles andere als schlecht gewesen. Punktgleich mit den Wuppertal Greyhounds an der Tabellenspitze liegend, war den elf bis dreizehnjährigen Mädels und Jungs aus Mönchengladbach jedoch auch die Anspannung und der Erwartungsdruck der Eltern anzumerken, schließlich konnte man Meister werden.

Konzentriert gingen die jungen American Footballer in der ersten Partie gegen die Assindia Cardinals aus Essen zu Werke. Es entwickelte sich schnell ein gutes und ausgeglichenes Spiel, in der das MG Wolfpack dann Mitte der ersten Halbzeit mit 6:0 in Führung gehen konnte. Nur fünf Minuten später gelang den Essener der zwischenzeitliche Ausgleich zum 6:6, ehe das junge Rudel erneut zu einem Touchdown kam und auf 12:6 erhöhte. Postwendend stellten die Essener den Ausgleich zum 12:12 her, konnten direkt danach erneut punkten und führten mit 12:18 zum ersten Mal in der Partie. Nach mehreren unglücklichen und vergeblichen Versuchen des MG Wolfpack, ein neues First Down zu erzielen, nutzten die Assindia Cardinals das Momentum des Spiels und erhöhten mit einem weiteren Touchdown den Punkteabstand auf die Vitusstädter. Diese erzielten zwar kurz vor Schluss noch einmal den Anschlusstouchdown zum 18:24, doch zu mehr reichte die verbliebende Spielzeit nicht.

Groß der Jubel bei den Essenern, die damit in der Tabelle punktemäßig gleichzogen, sich mit dem anschließenden Sieg über Mülheim sogar noch vor dem MG Wolfpack platzierten. Alles kam also auf das letzte Spiel gegen die Wupptertaler Greyhounds an, die ihrerseits den Erfolg über Mönchengladbach benötigten, um Meister zu werden. Für das Rudel stand diese Partie von Beginn an unter einem schlechten Stern. Ähnlich wie im Hinspiel vor einigen Monaten gegen diesen Gegner verhängten die Schiedsrichter viele Strafen gegen das Wolfpack, die sich Trainer und Zuschauer nicht erklären konnten. Zwangsläufig litt der Spielfluss der Vitusstädter, die in der ersten Halbzeit keine Punkte erzielen konnten. Wuppertal hingegen erzielte Mitte der ersten Hälfte seinen ersten Touchdown, konnte dann kurz vor der Pause die Führung sogar auf 12:0 ausbauen. Nach dem Wechsel lief es etwas besser für das Rudel, der Anschlusstouchdown zum 12:6 fiel, danach verdiente sich die Defense zwei weitere Punkte durch ein Safety; es stand mit 1min20 auf der Uhr jetzt 12:8. Kurz keimte Hoffnung an der Sideline der Mönchengladbacher auf, doch die Gastgeber gingen, bei diesem Spielstand sicherer Sieger und alleiniger Tabellenführer, kein weiteres Risiko mehr ein. Sie ließen die Uhr durch Abknieen auslaufen, so dass das Team des MG Wolfpack keine Chance mehr bekam, etwaige weitere Punkte zu erzielen.

Die Enttäuschung über den so verpassten Meister- und Vizemeistertitel war bei den jungen Spielerinnen und Spielern zunächst groß, relativierte sich dann aber schnell. Zu gut war die gesamte Saisonleistung des Teams unter dem Strich, als das nicht Coaches, Eltern und der gesamte Verein am Ende sehr stolz auf seinen jüngsten Nachwuchs sein können und sind.

Abschlusstabelle U13 Oberliga NRW - Gruppe Mitte

Platz

Team

Punkte

Diff.

Score

Diff.

Spiele

1

Wuppertal Greyhounds U13

14:2

12

144:84

60

8

2

Essen Assindia Cardinals U13

12:4

8

223:128

95

8

3

Mönchengladbach Wolfpack U13

10:6

4

144:68

76

8

4

SG Rebels/Seahawks U13

4:12

-8

113:200

-87

8

5

Mülheim Shamrocks U13

0:16

-16

42:186

-144

8

Quelle: Verband (www.afcvnrw.de)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok